Seitenkanal-Analysen: Stand der Forschung in der Methodik

Kerstin Lemke-Rust, Chris­tof Paar

D-A-CH Security 2006, Universität Düsseldorf, 28.-29. März 2006.


Abstract

Seit nunmehr 10 Jahren sind Seitenkanal-Analysen in der angewandten Kryptographie etablierte Angri sszenarien. Seitenkanal-Analysen basieren auf der Verwendung von physikalischen Mess- groen bei der kryptographischen Analyse einer Implementierung. Die Vielzahl von Vero entli- chungen zu diesem Themenbereich zeugt von einem andauernden Forschungsinteresse sowie von einer Vielfaltigkeit der bereits publizierten Methoden und Ergebnisse. Ziel dieses Beitrages ist ei- ne systematische Darstellung der aktuell einsetzbaren Methoden bei Seitenkanal-Analysen. Wir betrachten sowohl fundamentale Ergebnisse als auch neuere Entwicklungen in der Forschung. Ein Gegenstand von hoher praktischer Relevanz ist insbesondere auch die Frage des Umfangs von adaquaten Tests.

[pdf]

Tags: